Thermisch entgraten, sicher und schnell
Entgraten Aktuell

Entgraten, vorher und nachherTEM steht für die thermische Entgratmethode, oft auch Explosionsentgraten genannt und ist das Verfahren, mit welchem wir Ihre Werkstücke in Lohnfertigung entgraten. In einer geschlossenen Entgratkammer werden die zu entgratenden Teile von einem Brenngasgemisch um- und durchströmt, so dass bei der Zündung die Grate an schwer zugänglichen Stellen wie sich kreuzende Bohrungen sowie an der Oberfläche verbrennen. Die hohe Prozesssicherheit und der Rationalisierungsgewinn zeichnen dieses Entgratverfahren besonders aus. Ein aufwändiges Handentgraten entfällt komplett oder mindestens teilweise. Mit TEM machen wir Ihnen das Entgraten leicht.

 

Wie im Bild dargestellt betrifft das thermische Entgraten abstehende Grate, welche die Wärme nicht ableiten können. Daher ist sichergestellt, dass beim Entgraten selbst Feingewinde sauber werden, ohne durch das Entgraten einen Schaden zu erfahren.

 

Swisstech in Basel
Besuchen Sie uns an der Messe
der Zulieferindustrie...

SIAMS in Moutier
Besuchen Sie uns an der Messe
im Jura für die Zulieferindustrie..

Restgratwurzeln
Welches ist der optimale Grat
für das thermische Entgraten?
Hier erfahren Sie mehr...


Entgratverfahren
viele Infos zu den verschiedenen
Entgratverfahren wie Trowalisieren,
Handentgraten, Wasserstrahentgraten,
chemisches Entgraten, usw.

Hydraulik
Das thermische Entgraten, auch
Explosionsentgraten, eignet sich
dank Rationalisierungsgewinn
und  hoher Prozesssicherheit optimal
für Teile aus der Hydraulik...

Hier finden Sie uns auf Google Maps